Taxi Rostock Unfall mit Leihtaxi in Evershagen

Taxi Rostock Unfall mit Leihtaxi

Taxi Rostock Unfall mit Leihtaxi. Eigentlich war es guter und ertragreicher Tag. Ich hatte zum Ende meiner Schicht noch einen Anruf. Ein Junger Mann wollte gern vom GDZ in Lütten-Klein abgeholt werden und in die Stadt, nach Hause. Ich habe den jungen Mann eingesammelt und bin Richtung Innenstadt über die B.-Brecht-Str. unterwegs. An der Ampel auf Höhe der OstseeSparkasse geht ein heftiger Ruck durchs Taxi.

So eng liegen Freud und Leid beieinander. Eben habe ich mich noch gefreut, dass sich unsere Auffindbarkeit im Internet spürbar verbessert hat und nicht mal fünf Minuten später knallt mir ein Q5 drauf. So langsam kommen Kopfschmerzen und Nackenschmerzen. War doch ein ganz schöner Ruck. FSN, der Besitzer des Leihtaxis, wird sich freuen.

Taxi Rostock Unfall mit Leihtaxi

Taxi Rostock Unfall mit Leihtaxi in Evershagen

Schreibe einen Kommentar

Nach oben scrollen