Taxi Rostock kaputtes E-Bike eingesammelt

Taxi Rostock kaputtes E-Bike

Taxi Rostock kaputtes E-Bike. Ich für meinen Teil stehe ja gern mal in der Südstadt am Taxi Stand 7, direkt gegenüber dem Südstadtklinikum. Warum? Es gibt dort eigentlich immer was zu tun. Egal, ob von der Notaufnahme nach Hause, eine Entlassung von Station oder eine beendete Sitzung in der Strahlenklinik. Die Geschichten sind genauso vielfältig wie die Menschen, die ich fahre.

Als ich heute so in der Schlange stand, kam wie so oft in letzter Zeit ein Anruf über das Internet. Am anderen Ende eine vermeintlich junge Dame, die mir berichtete, dass sie mit ihrem nagelneuen E-Bike liegengeblieben sei. Genau zwischen Biestow und Groß Stove. Also habe ich mich ausgereift und bin los gefahren, um sie einzusammeln.

Dort angekommen, winkte sie mir begeistert zu, um auf dieser einsamen Landstraße auf sich aufmerksam zu machen. Ich mußte etwas in mich hinein schmunzeln, wer sonst hätte es sein können? Es stellte sich heraus, dass die Dame gar nicht mehr so jung war und Ärztin am Südstadt Klinikum. Sie hatte sich das Fahrrad gekauft, um die tolle Landschaft in und um Rostock besser genießen zu können.

Also habe ich die Beiden eingesackt, noch schnell ein Foto gemacht und sie dann nach Biestow gebracht. Das Fahrrad wollte sie zurückgeben und doch wieder auf konventionelle Lösung umsteigen. Es tut auch der Gesundheit gut, selbst zu treten, als einen Elektromotor die Arbeit machen zu lassen. Nicht jeder Trend ist eben auch ein guter Trend.

Taxi Rostock kaputtes E-Bike

Taxi Rostock kaputtes E-Bike eingesammelt
Nach oben scrollen